Küchenspezialist des Monats April 2023

Küchenspezialist Pascal Klettner

Rieth + Klettner das Küchenzentrum

Der Geheimtipp für Ihre Traumküche von Pascal Klettner:

Das ist natürlich immer kundenabhängig. Für jeden Kunden ist der persönliche Geheimtipp ein anderer. Allgemein sind es aber genau diese Details und Highlights, die die Küche individuell und persönlich machen. Das geht von der Speisekammer versteckt hinter einer Hochschrankfront bis zur Auszugsnische oder Nutzung von versteckten Flächen.

4,7 aus 66 Bewertungen

Rieth + Klettner das Küchenzentrum

Im schwäbischen Waldenbuch in der Nähe Stuttgart entstehen beim Küchenstudio Rieth + Klettner bereits in zweiter Generation individuelle Küchenträume in formvollendeter Perfektion. Neben kreativen Küchenplanern mit dem Händchen für stilvolle Küchen- und Raumkonzepte schaffen ausgebildete Mitarbeiter in der zugehörigen Schreinerei einzigartige Sonderanfertigungen, die Ihren Wünschen und Anforderungen keine Grenzen setzten. 

Worauf es Pascal Klettner vom Küchenstudio Rieth &+Klettner bei der Planung besonders ankommt sowie seinen ganz persönlichen Geheimtipp für die Küche hat er uns in diesem Interview verraten. 

 

Wie sind Sie zum Küchenspezialisten geworden? 

Unser Küchenstudio wurde bereits 1989 durch Wolfgang Rieth und meinen Vater Johann Klettner gegründet und hat sich wie viele Betriebe von der klassischen Schreinerei zum Küchenstudio entwickelt. So ähnlich war auch mein Werdegang. Ich habe mich schon immer für Schreinerei und individuelle Möbel interessiert und deshalb eine Schreinerausbildung gemacht. 2017 wollte ich es dann ebenfalls im Küchenstudio versuchen und bin dort seither auch in der Küchenplanung und -beratung beschäftigt. Hier kann ich meiner Leidenschaft für das Planen individueller Küchen und dem Austausch mit Kunden nachgehen. 

 

Woher kommt die Begeisterung für Ihren Beruf?

Bei meiner Arbeit begeistert mich vor allem, dass ich individuelle Küchen planen darf und hierbei meiner Kreativität freien Lauf lassen kann. Ich erarbeite gerne neue Konzepte nach den individuellen Wünschen meiner Kunden und Kundinnen und kann hierbei auf kreative Weise umsetzten, was den Kunden begeistert. Das Ergebnis am Ende in der Realität zu sehen und die Zufriedenheit der Kunden zu erleben, ist für mich dann besonders schön. 

 

Was ist Ihnen in der Küche wichtig?

Mir persönlich ist eine Kombination auf Design gepaart mit hoher Funktionalität besonders wichtig. Eine Küche, die sowohl schön aussieht, dabei trotzdem auch bis ins Detail funktional ist, ergibt für mich ein gelungenes Küchenkonzept. 

 

Welcher Küchenstil gefällt Ihnen am besten?

Mir persönlich gefallen grifflose Küchen mit einer geraden Linienführung besonders gut. Vor allem als offene Küchenplanung mit viel Platz und dunklen Fronten in der Kombination mit Akzenten aus Eiche. Auch bei unseren Kunden ist der Stil aktuell sehr gefragt. Jedoch ist bei uns jeder Wunsch hinsichtlich des Küchenstils sehr willkommen und schafft so immer neue spannende Herausforderungen, die wir gerne planen. 

 

Haben Sie, außer Küchen, noch andere Leidenschaften? 

Neben meiner zeitintensiven Aufgabe im Küchenstudio gehe ich in meiner Freizeit sehr gerne Fahrradfahren. Mein größtes Hobby ist jedoch der Motorsport. Egal ob Vier- oder Zweirad begeistert mich der Motorsport sowohl als Zuschauer als auch selbst mit meinem Motorrad auf der Rennstrecke. 

 

Ihr Geheimtipp für die Küche?

Das ist natürlich immer kundenabhängig. Für jeden Kunden ist der persönliche Geheimtipp ein anderer. Allgemein sind es aber genau diese Details und Highlights, die die Küche individuell und persönlich machen. Das geht von der Speisekammer versteckt hinter einer Hochschrankfront bis zur Auszugsnische oder Nutzung von versteckten Flächen. 
Ein besonderes Detail, dass mir gut gefällt, sind Beleuchtungsakzente, die zum Beispiel eine Nische besonders in Szene setzen. Mit der richtigen Beleuchtung kann man so stilvolle Highlights schaffen, die auf den ersten Blick nicht immer erkennbar sind. 

 

Was darf 2023 in keiner Küche fehlen?   

Das sind für mich gleich mehrere Punkte. Zum einen sind das Produkte wie der Dampfbackofen, der Quooker Wasserhahn oder ein großes Kochfeld. Aber auch allgemeine Dinge wie funktional geplante Flächen sowie ein ausgewogenes und durchdachtes Verhältnis zwischen Stauraum, der Position der Spüle und der Kochfeldgröße dürfen für mich in einer gelungenen Küchenplanung nicht fehlen. Das gilt meiner Meinung nach auch für 2023. 

Rieth & Klettner GmbH

Bahnhofstraße 18
71111 Waldenbuch

Mehr über Rieth & Klettner GmbH

4,7 aus 66 Bewertungen

Mehr zum Küchenstudio Rieth + Klettner erfahren: