Küchen Spülbecken

Einbauspüle für jeden Anspruch

 

Überlassen Sie bei der Spüle nichts dem Zufall

Küchenspülbecken müssen höheren Belastungen als ein Waschbecken im Bad oder Gäste-Waschraum standhalten. Die Spüle in der Küche ist Arbeitsbereich und sichtbarer Teil der Küchenzeile. Damit hat sie eine Doppelfunktion, die in der modernen Küchenplanung ausgewogen berücksichtigt wird.


Formen und Material

Typische Formen für die Spüle in der Küche sind rechteckig, rund, abgerundet und Spezialspülen für die Montage in der Ecke der Arbeitsplatten


Die Küchenspüle kann mit einem oder mehreren Becken sowie Abtropffläche und Auffangkorb eingebaut werden. In Küchen im Landhausstil finden sich oft Keramikspülbecken, die an rustikale Waschbecken erinnern und mit maximal einer seitlichen Ablagefläche ausgestattet sind. 


Eine moderne Spüle weist mehr Formenvielfalt und Materialauswahl auf. Neben Keramik sind Spülbecken in der Küche aus Kunststoff, Metall und Kompositwerkstoff verfügbar. Edle Ausführungen aus Naturstein ergänzen das Angebot. 
Farblich ist für die Küchenspüle alles möglich. Von Steinoptik und bis zu intensiven Farben in der modernen Küche zeigen hochwertige Küchenspülbecken ihre ganze Bandbreite.


Der Einbau der Spüle – Gewusst wie

Um das Gesamtbild Ihrer Küche stimmig erscheinen zu lassen, sollten nicht nur darauf achten, dass das Design Ihres Spülbeckens zum Küchenstil, zu den Küchenfronten und zur Arbeitsplatte optisch passen, sondern auch darauf, dass die Spüle mit der Küchenarbeitsplatte und der Armatur eine Einheit bildet. 


Wenn Sie bei Ihrem Spülbecken auf die Details achten, ob es sich etwa um eine flächenbündige Spüle, eine Unterbau Spüle oder ein klassisches Einbauspülbecken handelt, geht der Einbau leicht von der Hand und die ungetrübte Freude an Ihrer Küche ist Ihnen sicher. 


Elemente wie Spüle und Armatur prägen den Küchenstil Ihrer perfekten Traumküche nachhaltig und sollten mit Bedacht und Sorgfalt ausgewählt und montiert werden. 


Vervollständigt das Spülbecken: die Küchen Armatur

Passend zum Spülbecken der Küche wird die Küchenarmatur ausgewählt. Diese ist ebenfalls ein spezieller Wasserhahn, die nicht aus der Abteilung Bad- und Handwaschbecken stammen sollte. Die Armaturen sind so konstruiert, dass sie auch hohe Töpfe im Küchenspülbecken nicht behindern. 


In punkto Größen, Höhen, Material, Farben und Formen sind auch hier keinerlei Grenzen gesetzt und Sie können nach Ihrem persönlichen Geschmack entscheiden. Auch den Anforderungen moderner Küchen werden die Armaturen gerecht. So lassen sie sich als Vorfenster-Armatur umklappen, per Sensortechnik berührungslos bedienen oder geben direkt Heißwasser ab. 


Lassen Sie sich inspirieren von den innovativen Ideen der Hersteller von Küchenspülen und Armaturen auf diesen Seiten. Finden Sie erste Ideen, welche Möglichkeiten Ihnen zusagen. Wir Küchenspezialisten finden gemeinsam mit Ihnen die maßgeschneiderte Lösung. 


Wünschen Sie, sich persönlich beraten zu lassen, dann finden Sie über die Postleitzahlen-Suche Ihr Küchenspezialisten Küchenstudio in der Nähe.