Weiße Küche – ein zeitloser Klassiker

Weiße Küche – ein zeitloser Klassiker

Weiße Küche – ein zeitloser Klassiker

Die Küche ist das Herz des Hauses. Diesem Sprichwort stimmen die meisten Menschen zu, und das aus gutem Grund: Die Küche ursprünglich als Ort für die Zubereitung und das Kochen von Mahlzeiten konzipiert, entwickelt sich in den letzten Jahrzehnten zum lebenden Zentrum der Familie. Dementsprechend trägt der Trend zu modernen, offenen Küchenkonzepten mit fließendem Übergang zum Wohnraum dieser veränderten Nutzung und Funktion einer Küche Rechnung. Ob gemeinsames Kochen mit Familie oder Freunden, eine nette Unterhaltung oder ein Glas Wein mit dem Partner – die Devise lautet: Kochen und Genießen.

Bei der Anschaffung und Planung einer neuen Küche, stehen Sie vor der wichtigen Entscheidung, in welchem Stil und welcher Farbe der zukünftige Multifunktionsraum gestaltet werden soll. Als Küchenspezialisten sind wir uns der zentralen Bedeutung der Küche bewusst und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen, wenn Sie eine neue Küche planen & kaufen.

Farbe und Stil: die Qual der Wahl

Bei der Wahl des passenden Küchendesigns für Ihre Traumküche sind den Auswahl- und Kombinationsmöglichkeiten bei Farbe und Stil nahezu keine Grenzen gesetzt. Ob Einbauküche oder eine individuelle, handwerkliche High-End-Küche oder eine klassische Einbauküche – kaum ein Raum bietet bei der Planung mehr Möglichkeiten die eigene Individualität umzusetzen. In einem Punkt sind sich aber die meisten  Menschen einig: Das Design der Küche soll zeitlos und modern sein.

Eine der grundlegenden Entscheidungen ist die für das Farbschema Ihrer geplanten Küche. Als Küchenspezialisten wissen wir aus Erfahrung, dass eine „weiße“ Küche, gerne auch in Kombination mit farblich abgestimmten Designschränken, immer im Trend ist, dem Zahn der Zeit standhält und dabei regelmäßig die Spitzenposition der Kunden-Favoriten einnimmt. Die Farbe Weiß lässt nicht nur dunkle Räume heller wirken, sondern auch kleine Räume größer.  Doch warum sind weiße Küchen so beliebt und ein Dauerbrenner der meisten Küchenstudios? Was hebt sie von anderen, kurzlebigen Trends bei der Küchengestaltung ab?

Die weiße Küche – zeitlos & facettenreich

Wer behauptet, die Farbe Weiß sei langweilig, liegt falsch: Die weiße Küche – ob in Hochglanz oder Matt – bietet Ihnen also eine fantastische, neutrale Basis, auf der Sie bestimmte Akzente nach Geschmack betonen. Die schlichte und neutrale Grundlage bietet gestalterische Freiheiten und verhindert, dass das Gesamtbild überfüllt wirkt. Die Auswahl des Materials und der Farbe der Arbeitsplatte wird durch das Weiß sehr vielfältig.

Da Weiß zu jeder anderen Farbe passt, sind Ihnen keine Grenzen gesetzt: So können sie beispielsweise die Wand zwischen Unter- und Oberschrank mit dem breitgefächerten Angebot von Nischenrückwänden planen oder farbige Küchengeräte auswählen und erzeugen somit interessante Kontraste. Da Weiß eine so vielseitige Grundfarbe ist, können Sie jederzeit beliebige Elemente in der Küche austauschen und sicher sein, dass sie mit der Hauptfarbe der Küche harmonieren. Besonders in modernen, offenen Wohnküchen ist diese Harmonie wichtig, hier sollte nicht nur innerhalb der Küche alles zusammenpassen – Materialien und Farben der Elemente beider Räume, der Küche und des Wohnraums, sollten aufeinander abgestimmt sein. Mit einer weißen Küche wird das zu einer einfachen Aufgabe.

Die richtige Kombination

Das weiße Farbschema passt außerdem zu jedem Küchen-Einrichtungsstil: Egal ob klassische, Designer- oder Landhausküche. Besonders beliebt ist Weiß bei Küchen im Landhausstil – dieser verbindet verschnörkelte, lebhafte Elemente mit einem romantisch-verspielten Flair. Im Zusammenspiel von natürlichen Materialien mit traditionellem Charme passt die Farbe Weiß perfekt in das Konzept, da sie den Details nicht die Show stiehlt und die besonderen Merkmale in den Vordergrund rückt.

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Küche im Landhaus- oder Designstil planen: Es gibt vorteilhafte Kombinationen aus verschiedenen Materialien und Weißtönen, die Ihrer Küche ein besonderes und harmonisches Erscheinungsbild verleihen. Besonders Lack, egal ob matt oder hochglänzend, ist ein Material, das sich in vielen weißen Küchendesigns wiederfindet. Es gibt der Küche neben den eleganten und hellen weißen Elementen eine gemütliche Note und sorgt somit für eine ideale Balance. Des Weiteren lassen sich beispielsweise die Küchenwände optimal für farbliche Akzente nutzen. Weiße Küchenfronten mit Blau- und Grautönen sorgen für eine entspannte Atmosphäre.

Fazit

Weiß ist die perfekte Kulisse für Ihren persönlichen Stil. Wenn Sie ein Fan davon sind, auffällige Elemente mit besonderen Farbakzenten hervorzuheben und dabei mit verschiedenen Stilen experimentieren, ist eine weiße Küche die beste Wahl für Sie. Fragen Sie Ihren Küchenspezialisten vor Ort uns lassen Sie sich unverbindlich Varianten und Möglichkeiten moderner Küchenplanung zeigen.

Hier finden Sie den schnellsten Weg zu Ihrer Küche!