„Wo gekocht und gebrutzelt wird, entstehen Gerüche und Dampf“, das gilt für jede Küche, ob klein oder groß. Bis vor wenigen Jahren waren Dunstabzugshauben, an Decke oder Wand verbaut, die Lösung der Wahl bei der Planung einer Küche. Heute steht dem Küchenplaner mit der Muldenlüftung eine interessante Alternative in unterschiedlichen Varianten bei der individuellen Planung zur Verfügung. 

Bei Muldenlüftern werden die durch Kochen entstehende Dämpfe nicht mehr nach oben, sondern direkt im Bereich des Kochfelds in einem Abzug nach unten abgesaugt. Der deutlich längere Weg nach oben in den herkömmlichen Dunstabzug entfällt und damit werden auch deutlich mehr Schwaden abgesaugt. Ein weiterer Vorteil ist die kompakte Bauweise der Muldenlüftung, die damit mehr Platz für Küchenschränke über dem Kochfeld schafft. Die Bauweise ist besonders bei freistehenden Kücheninseln von Vorteil, weil hier keine aufwändige Installation über dem Kochfeld nötig ist.

Wir arbeitet ein Muldenlüfter?

Hier gibt es, ähnlich den klassischen Dunstabzügen, verschiedene technischen Lösungen. Ist ein Außenabzug vorhanden, wird dieser einfach mit dem Muldenlüfter verbunden. Fehlt diese Möglichkeit, arbeitet die Muldenlüftung wie ein normaler Umluftabzug, der Wrasen einsaugt, filtert und dann die gereinigte Luft wieder zurück in den Raum abgibt.

Muldenlüfter – Modelle

Muldenlüfter gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen, die sich auch in anspruchsvolle Küchenplanungen integrieren lassen. Die bekannten Lösungen sind mittig zwischen den Kochfeldern angebracht uns saugen die Luft in der Mitte über längliche oder runde Öffnungen ab. Alternativ sind die Abzüge in die Seiten des Kochfelds integriert und schaffen damit eine durchgängig Kochfläche. Neuere Entwicklungen positionieren den Abzug an der hinteren Wand des Kochfelds, teilweise mit einem gewissen Abstand zum Kochfeld und auch als versenkbare Varianten. 


Sie möchten mehr zum Thema Muldenlüftung erfahren? Fragen Sie Ihren Küchenspezialisten im Küchenstudio in Ihrer Nähe, wir unterstützen Sie gerne bei der Küchenplanung mit professionellen Ideen aus tausenden erfolgreich geplanten Küchen.

Mit einer 145-jährigen Unternehmensgeschichte und dem Wissen für Hausgeräte aus der Profiküche, erschafft Küppersbusch hochwertige Produkte für Ihre Küche. Ein harmonisches Zusammenspiel aus Form und Funktion erzeugt stilvolle und funktionale Momente in Ihrer Küche.

Präzise Qualität für genussvolle Kocherlebnisse leidenschaftlicher Hobbyköche trifft bei Haushaltsgeräten von V-ZUG aufeinander und sorgt für „Schweizer Perfektion Zuhause“.

Von Italien aus hat sich Falmec zu einem der weltweit führenden Unternehmen in Bezug auf Qualität, Innovation, sowie Design und Nachhaltigkeit entwickelt.

Offene Küchen werden immer beliebter. Mit dem neuen inductionAir Plus können Sie diesen Trend mit großzügiger Raumwirkung perfekt inszenieren. Erfahren Sie alles zum cleveren Kochfeld mit Abzug!

Miele hat mit seinem neuen Produktprogramm, Generation 7000, für Kücheneinbaugeräte vier neue Designlinien Inspiration für nahezu jeden Einrichtungsstil erschaffen. Von Backöfen, Kochfeldern über Dampfgarer und Kaffeevollautomaten bis hin zu Geschirrspülern.

Der Verkaufsschlager von berbel: Das Induktionskochfeld mit integriertem Dunstabzug - das ist Downline.

Es gibt zahlreiche Begriffe für den Dunstabzug nach unten. Wir erklären Ihnen hier die verschiedenen Funktionen, technischen Finessen und den Unterschied zur Deckenlüftung.

Freie Sicht auf Ihre Gäste, viel Platz für Küchenregale, ... es gibt zahlreiche Vorteile, die ein Kochfeldabzug mit sich bringt. Informieren Sie sich hier über den Kochfeldabzug von unten von NEFF.