Leicht Küchen

Eine neue Philosophie der Küchengestaltung

Artikel teilen

Sich von traditionellen Planungsmustern lösen, die Küche neu und anders denken – hierzu bietet das neue „Xtend+“-Lichtregal von LEICHT die besten Voraussetzungen. Idee und Umsetzung stammen aus dem hauseigenen Interior-Design-Studio: Ein wandgebundenes Aluminiumregal mit einzeln beleuchteten Böden, variabel positioniert in stromführenden Schienen, lässt sich mit horizontal angeordneten Lamellen jederzeit zu einer glatten Wandfläche schließen, ganz oder teilweise öffnen.

Das Besondere an „Xtend+“ ist die Möglichkeit, die gesamte Regalfläche per Knopfdruck zu einer ebenen, ruhigen Wandfläche zu schließen. Dazu hat LEICHT ein spezielles Lamellensystem entwickelt. 13 cm breite und 4 mm starke Horizontal-Lamellen werden zusammen mit der Stromführung für die LED-Beleuchtung in den tragenden Teilen der filigranen und zugleich stabilen Aluminium-Regal-Konstruktion geführt.

Bedient werden die Lamellen per Funkschaltung; die einzelnen Schrankbereiche lassen sich so auch getrennt steuern. Eine Steuerungs-App fürs „iPhone“ steht ebenfalls zur Verfügung. Das MDFMaterial der Lamellen wird nach Kundenwunsch passend zur Küche oder im Kontrast dazu lackiert. Hierzu stehen alle RAL-Farben der „Classic“- und „Design“-Palette zur Auswahl.