Freistehende Retro Kühlschränke schaffen Atmosphäre und sind echte Hingucker 

Vintage-Mode, Retro-Möbel – die “gute alte Zeit” liegt voll im Trend. Für viele Menschen steckt dahinter die Sehnsucht nach einer Zeit, in der man sich verlässlich zu persönlichen Treffen verabredete, sich ohne Tinder verliebte. Jahre, in denen das Leben scheinbar einfacher und unkomplizierter war. Diese Sehnsucht setzt sich in den letzten Jahren auch bei den Herstellern von Küchen-Elektrogeräten durch und so gibt es mittlerweile nahezu jedes Gerät im Retro-Look. Ganz vorn mit dabei: SMEG mit einer Vielzahl unterschiedlicher Retro-Geräten und Möbel im Sortiment.

So strahlen heute Retro Kühlschränke in Rot, knallig wie ein Lippenstift oder verzaubern in Schwarz, glänzend wie Klavierlack. Und für manche darf es auch ein Kühlschrank in Rosa sein, um das eigene Lebensgefühl im Alltag auszudrücken.

Sie können Ihren Retro Kühlschrank entweder im Look-and-feel Ihrer Küchenmöbel wählen oder sich bewusst für einen farblichen Kontrast entscheiden. So können Sie hier die Trends bei Pastelltönen aufgreifen oder in einer trendigen grauen oder dunklen Küche mit einem gelben Kühlschrank in Retro Design einen ungewöhnlichen Eyecatcher platzieren. 

Die abgerundeten Ecken der Retro Kühl-Gefrierkombination verleihen den sonst eher kühl anmutenden Küchen Elektrogeräten eine leicht verspielte Note. Den glanzvollen Schlusspunkt setzt dann der stabile, verchromte Türgriff im wahrsten Sinne des Wortes. Äußerlich bringt der Retro Kühlschrank also die Extravaganz vergangener Zeiten mit sich. Schaut man dann hinter die Oberfläche, offenbaren diese zeitlosen Klassiker, dass sie technisch sehr wohl mit der Zeit gehen und auf neuesten Standards arbeiten.

Retro Kühlschränke – Klassiker mit modernster Technik „unter der Haube“

Den Retro Kühlschrank gibt es je nach Bedarf auch hinsichtlich des Fassungsvermögens in den verschiedensten Varianten. Dazu zählen der Mini Retro Kühlschrank mit 38 Liter Fassungsvermögen mit Einflügeltür oder die mit 350 Litern Nutzinhalt großzügige, übereinander angeordnete Retro Kühl-Gefrierkombination mit zwei Türen, die sich getrennt voneinander öffnen lassen. Es gibt die schicken Vintage-Geräte bei nahezu allen Herstellern in unterschiedlichen Leistungs- und Preisklassen, etwa No Frost-Systeme mit dynamischer Umluftkühlung oder intelligenten Smart-Home Funktionen.

Diese Features runden das Profil der Kühlschränke im Retro-Look ab: 

  • Null-Grad Fächer,   
  • Schnellkühlen- und Schnellgefrieren-Funktionen,   
  • rollengeführte Schubladen,    
  • Einlegebögen aus Sicherheitsglas    
  • LED-Beleuchtung und   
  • optisch wie akustische Signale, wenn die Kühlschranktür zu lange geöffnet ist

 

Retro Kühlschränke in Sondereditionen

Überdies bieten Hersteller wie SmegBosch oder Gorenje mittlerweile zahlreiche Sondereditionen ihrer Nostalgie Kühlschränke an, die dann durch extravagantes bzw. elegantes Design glänzen. Das reicht von Fronten in Länderfarben wie dem Union Jack aus Großbritannien über beschreibbare Oberflächen bis hin zu speziellen Lackierungen, die modernen Kunstwerken oder traditionellen italienischen Cucinas nachempfunden sind. Teilweise werden diese Geräte in limitierter Auflage angeboten um einen zusätzlichen Anreiz für anspruchsvolle Küchenplaner zu setzen.

Der Retro Kühlschrank fällt auf – und zwar angenehm

Während die farbliche Anmutung Ihres Retro Kühlschranks durchaus einem Paukenschlag gleichkommen kann, laufen die Designklassiker auf angenehm leisen „Sohlen“. Die Betriebslautstärke moderner Kühlschränke im Retro Look liegt bei ca. 38 Dezibel. Das ist vorwiegend bei offenen Küchen, die nahtlos in den Ess- bzw. Wohnbereich übergehen, ein deutliches Pfund. Ihr Familienalltag, Gespräche am Esstisch und Fernsehabende werden durch ihren Kühlschrank nicht gestört und auch die Konzentration leidet nicht, wenn etwa Ihre Kinder ihre Hausaufgaben am Esstisch machen.

Gorenje Retro Kühlschrank Special Edition
Gorenje Retro Kühlschrank Special Edition

Sind Retro Kühlschränke Stromfresser?

Die Küchenplaner der Küchenspezialisten empfehlen grundsätzlich nur Geräte mit der Energieeffizienzklasse A+++ und auch in diesem Punkt können die Retro-Geräte mithalten. Achten Sie also bei der Planung, dass nur Retro Kühlschränke mit hoher Energieeffizienzklasse in die nähere Auswahl kommen. Kommen Sie am besten direkt in ein Küchenstudio in Ihrer Nähe und lassen Sie sich die entsprechenden Geräte persönlich vorführen.

Ein Retro Kühlschrank, der mit der Zeit geht

Nun wäre es für die Hersteller der formschönen Kühlgeräte ein Leichtes, sich auf ihren Produkten, die eine umfassende Farbpalette abbilden, auszuruhen. Gerade bei einem Retro Kühlschrank gilt es aber auch mit der Zeit zu gehen und auch aktuelle Lifestyle Trends in neue Modelle zu integrieren. So wird die Farbpalette zunehmend erweitert. Sei es durch weitere knallige Farben oder durch gedeckte Farbtöne, die sich auch problemlos in eine Landhausküche integrieren lassen.

Der weiterhin angesagte Metallic-Look lässt sich so auch bei Retro Kühlschränken wiederfinden, auch hier bieten immer mehr entsprechende Lösungen an, die das angesagte Designs ins Portfolio aufnehmen.

Die Klassiker unter den Kühlschränken beweisen so immer wieder aufs Neue, dass sich modernste Technik und trendige Looks hinter ihrem verspielten Äußeren verbergen, ohne dass der Spirit der 50er-Jahre dabei verloren geht.


Das Fazit der Küchenspezialisten

Retro Kühlschränke sind die zeitlosen Klassiker unter den Kühlschränken bzw. den Kühl Gefrierkombinationen. Der Smeg Kühlschrank oder der Bosch Retro Kühlschrank beispielsweise sind eine hervorragende Wahl, wenn Sie in Ihrer Küche Platz für einen freistehenden Kühlschrank haben. Oder wenn Ihnen ein Side by Side Kühlschrank dabei aber zu nüchtern oder zu wuchtig erscheint.

Sie können sich auf modernste Technik und hochwertige Materialien verlassen. Auf Sicherheitsstandards und Komfort. Und darauf, dass Sie sich jeden Tag über die Anschaffung Ihres Kühlgerätes freuen werden. Denn der Anblick des attraktiven Äußeren, erinnert Sie immer daran, dass Sie Ihrer Küche mit dieser Entscheidung ein wahres Herzstück hinzugefügt haben.

Lassen Sie sich beraten und vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrem Küchenspezialisten in Ihrer Nähe.

Alexander Rettig Küchenspezialist und Experte für Küchenelektrogeräte

Unser Experte für Küchenelektrogeräte

Alexander Rettig

Alexander Rettig ist Geschäftsführer vom Küchenstudio RETTIG  im südhessischen Lautertal. Das...


Das könnte Sie auch interessieren

Biofresh, Vitafresh

Der Kühlschrank und die wichtigsten Frische-Funktionen. Er gehört zu den wichtigsten Elektrogeräten eines Haushaltes. Egal, ob man sich einen eleganten Edelstahlschrank, einen coolen Solitaire, einen geräumigen Side by Side Kühlschrank oder einen coolen Retrokühlschrank wünscht, auf der Suche nach...

Cool Down – Kühlschränke mit Null-Grad-Zone

Der Kühlschrank ist eines der wichtigsten Elektrogeräte im Haushalt, sorgt es doch für eine längere Aufbewahrung und Haltbarkeit, insbesondere frischer Lebensmittel. 

Wie richte ich eine Küche richtig ein?

Mit der passenden Organisation Ihre Küche nach Funktionsbereichen, geht die Arbeit gleich viel leichter von der Hand.

Wir machen das schön: Beratungstermin vereinbaren!
PopupAnfrage