Der passende Küchenstil für jeden Geschmack

Finden Sie Ihren individuellen Küchenstil

Eine hochwertige Küche ist eine langlebige Investition. Umso wichtiger ist es, dass Sie sich beim Kauf für den passenden Küchenstil entscheiden, und Ihre Traumküche Ihren speziellen Gegebenheiten und Bedürfnissen bestmöglich anpassen.


Daher sollten Sie sich zunächst einen Überblick über die verschiedenen Stilrichtungen verschaffen. Von modernen bzw. Designküchen, über klassische Küchen bis hin zu Küchen im Landhausstil oder Holzküchen aus Echtholz, sollte für jeden Geschmack das Richtige dabei sein.

Moderne Küchen zeichnen sich durch ihr gradliniges, klares und übersichtliches Design aus. Aufgrund des minimalistischen Designs kommen häufig glatte und grifflose Fronten zum Einsatz.


Design Küchen richten sich nach dem Zeitgeist. Sei es Industrial-Style mit Beton Optik, schwarze Küchen flankiert von schwarzen Küchengeräten, Armaturen und Spülen. Oftmals in Kombination mit natürlichen Materialien wie Holz. 


Graue Küchen in unterschiedlichen Abstufungen sind hier ebenso vorzufinden, wie natürlich die neuesten Smart Home Technologien. Auch hier bestimmen klare Formen das Erscheinungsbild. Statt in Hochglanz kommen die Küchenfronten oftmals mit matter Oberfläche daher.


Sie wollen Ihre Traumküche möglichst dezent und unauffällig integrieren? Dann ist die Klassik Küche die richtige Wahl. Sie besticht durch Wertbeständigkeit, eine zeitlose Optik und maximale Funktion. 


Für Gemütlichkeit und Wohlfühl-Atmosphäre sorgen hingegen Landhausküchen – eine Kombination aus Tradition und Moderne. Hier mangelt es nicht an Stilrichtungen je nach persönlichem Geschmack: Landhausküchen im skandinavischen Stil haben in den letzten Jahren ihren Platz neben der klassischen Landhausküche erobert und diesen Küchenstil ins Moderne überführt.


Spülbecken und Wasserhähne im Kupfer-Look des Metallic-Schicks lassen sich sowohl mit dem klassischen Stil der Landhaus Küche als auch mit der modernen Landhausküche kombinieren.
Aber auch Echtholzküchen sind eine gelungene Alternative. Dieser Küchenstil ist nicht nur voll im Trend, sondern stellt eine ökologische und vor allem nachhaltige Möglichkeit dar.


Einige Gedanken sollten Sie sich bei der Küchenplanung unabhängig vom Küchenstil zur Ergonomie machen. 


Die Arbeitsplatte sollte rückengerechtes Arbeiten in der Küche auch bei unterschiedlichen Körpergrößen ermöglichen. Gleiches gilt für die Küchen Elektrogeräte. Oberschränke und Vitrinen sollten auch für kleinere Menschen erreichbar sein.


Da die Küche eine langfristige Investition ist, sollte eine gewisse Barrierefreiheit aufgrund Alterseinschränkungen oder Krankheit in die Planung Ihrer Küche einfließen. 


Küchen Spüle und Armatur erfüllen mittlerweile ebenfalls ergonomische Anforderungen, bestimmen aber auch maßgeblich den Küchenstil mit und können diesen letztlich vollenden. Wählen Sie aus der Vielzahl der Möglichkeiten hinsichtlich Material, Funktionalität, Farben und vor allem Beständigkeit und Langlebigkeit, die für Sie und Ihren bevorzugten Küchenstil beste Lösung. 


Informieren Sie sich jetzt über die vielfältigen Stilrichtungen und aktuellen Trends und finden Sie mit den passenden Küchenstil für Ihre Traumküche. 


Unser Online-Küchenberater bietet Ihnen einen guten Einstieg in dieses Thema. Möchten Sie sich lieber persönlich beraten lassen? Dann finden Sie über die Postleitzahlen-Suche Ihr Küchenspezialisten Küchenstudio in der Nähe. Wir beraten Sie gerne direkt vor Ort.

Über die letzten Jahre hat sich die Küche vom geschlossenen Raum, zur offenen Wohnküche entwickelt. Die neue Offenheit und Integration bringt entsprechende Herausforderungen. Es fehlt oft mindestens eine Wand, an der normalerweise Schränke stehen oder hängen und damit entsprechenden Stauraum...

Bauen mit oder ohne Einliegerwohnung. Hausbauer stehen oft vor der Entscheidung, ob die Fläche im Haus vielleicht für eine zusätzliche Wohneinheit reicht. Ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung zu bauen, lohnt sich! So bleibt Zeit und Budget für die schönen Dinge, wie eine hochwertige Einbauküche.

Die Küchentrends 2021: Schwarze Küchen, Graue Küchenfronten, Holz, Rottöne und Pastellfarben. Wir zeigen Ihnen, welche Trends 2021 wichtig sind. Welche Farben die Küchenfronten zum Eyecatcher machen und wie Sie Ihre Küchenplanung perfekt gestalten.

Die erste eigene Küche. Eine moderne Küche auf kleinem Raum. Selbst auf sehr überschaubarem Raum lässt sich der Traum von einer individuell geplanten Küche nach Maß verwirklichen. Mit diesen Tipps müssen Sie weder auf Komfort noch Design verzichten.

Was ist charakteristisch für die moderne Küche im Landhausstil? Mit diesen Elementen passt die moderne Landhausküche zu Ihrem Lifestyle.

Äußerlich bringt der Retrokühlschrank also die Extravaganz vergangener Zeiten mit sich. Schaut man dann hinter die Oberfläche, offenbaren diese zeitlosen Klassiker, dass sie technisch sehr wohl mit der Zeit gehen und auf neuesten Standards arbeiten.

Am Anfang waren 2 Räume und wenig Platz. Nach gründlicher Planung und Umbau wurde es ein großer Raum mit Sitzgelegenheit, Weinkühler und der Blick in den Urlaub.

Das Landhausdesign hat eine lange Tradition in der Küchenbranche, die BAUFORMAT mit neuer und moderner Interpretation des Themas Landhaus fortführen möchte. Entdecken Sie Küchenfronten aus moderner Holzstruktur mit kräftigen Farbakzenten.