Küchenspezialist Nadine Zimmermann
Ausgezeichnet im September

Küchen Zimmermann

Mein Geheimtipp: Um Arbeitsfläche zu gewinnen, finde ich es sehr sinnig, dass ich Spülen nicht mehr mit fester, sondern mobiler Abtropffläche plane. Die kann man an die Spüle anlegen oder die Spüle damit abdecken. Da gewinnt man vor allem in kleineren Küchen viel Platz zum Arbeiten.

Küchen Zimmermann

Wie sind Sie zum Küchenspezialisten geworden?

Das Thema Küche ist bei mir quasi Familiensache. Mein Vater ist jetzt schon seit 40 Jahren im Beruf. Ich bin also von Kindesbeinen an immer von Küchenplanungen umgeben gewesen. Zusätzlich liebe ich gutes Essen und daher ist auch das Thema Kochen immer präsent. Im Familienbetrieb bin ich allerdings noch nicht so lange. Bisher habe ich beim Radio gearbeitet, da ich mich nach meinem Studium der Kommunikationswissenschaft hier in Bielefeld (ja das gibt es wirklich) erstmal für den Weg einer Journalistin entschieden habe. Nach meinem Lehrgang zur Küchenfachverkäuferin bei der IHK bin ich dann letztendlich aber doch noch in den Familienbetrieb mit eingestiegen und feiere am 01.11.2020 mein 1-jähriges Jubiläum.

Woher kommt die Begeisterung für Ihren Beruf?

Zum einen finde ich den direkten Kontakt Menschen schön. Ich mag gemeinsam Projekte sehr und es fasziniert mich immer wieder aufs Neue, wie aus einer Planung Realität wird. Zudem beschäftige ich mich schon immer gerne mit dem Thema Einrichtung und Design. Es macht einfach wahnsinnigen Spaß mit meinen Kunden gemeinsam etwas Schönes zu erschaffen.

Was ist Ihnen in der Küche wichtig?

Bestmögliche Arbeitsabläufe in der Küche. Eine Küche muss mit wenig Aufwand funktionieren. Eine Küche muss für mich ein gemütlicher und schöner Raum sein, der zum Kunden passt. Vorrangig ist allerdings immer die Funktion vor dem Design. Letzteres sollte aber trotzdem nicht zu kurz kommen. Um Herauszufinden, was zu meinen Kunden passt, orientiere ich mich an der generellen Einrichtung. Im gemeinsamen Gespräch finden wir dann immer die Perfekte Aufteilung. Viele Kunden lassen sich vorher schon auf Pinterest inspirieren und haben schon eine klare Vorstellung wie die neue Küche aussehen soll.

Welcher Küchenstil gefällt Ihnen am besten?

Ich mag Küchen in den die Materialien gemischt werden, einen Mix aus modern und gemütlich. Aber nicht zu reduziert. Schön finde ich zum Beispiel Holzelemente zusammen mit einer Steinarbeitsplatte.

Wie sieht Ihre Traumküche aus?

Da ich gerade umgezogen bin, habe ich tatsächlich erst kürzlich meine eigene Küche geplant. Meine Traumküche hat Matte Fronten in Muschelweiß und Griff los. Die Optik von Griffen ist mir persönlich zu Prominent. Meine Arbeitsplatten bestehen aus dunklem Stein mit einer zusätzlichen Eichenholzplatte. Die ist leicht erhöht und dient als Tresen. Hier können gemütlich fünf Leute sitzen. Ich habe keine Ober-Schränke, sondern überall kleine Regale. Ich mag wuchtige Küchen nicht. Meine Küche geht in den Wohnraum über und da passen keine harten Grenzen. Durch die kleinen Regale verschwimmt diese Grenze. Mein Highlight ist meine eingebaute Kaffeemaschine. Da habe ich mir ein kleines Kaffee-Eck eingerichtet. Zum Kochen reicht mir ein normaler Backofen und eine Vollflächeninduktionsplatte mit Inselaube. Die Küche ist ein bisschen wie ein E geplant - das Kochfeld ist in der Mitte. Dann habe ich noch einen hochgebauten Geschirrspüler, Einbaukühlschrank und zusätzlichen einen Gefrierschrank. Kein großer Schnick Schnack, das mag ich nicht.

Haben Sie, außer Küchen, noch andere Leidenschaften?

Ich koche sehr gerne, lese viele Foodblogs und probiere viel aus. Am liebsten mediterran, italienisch. Gute Bolognese ist gute Bolognese! Ich wohne ländlich und versuche viele Dinge von lokalen Bauern zu bekommen.

Ihr Geheimtipp in der /für die Küche?

Um Arbeitsfläche zu gewinnen, finde ich es sehr sinnig, dass ich Spülen nicht mehr mit fester, sondern mobiler Abtropffläche plane. Die kann man an die Spüle anlegen oder die Spüle damit abdecken. Da gewinnt man vor allem in kleineren Küchen viel Platz zum Arbeiten.

„Wir nehmen Ihre Küche persönlich“

Küchen Zimmermann GmbH & Co KG

Kahlertstraße 39-41
33330 Gütersloh

Mehr über Küchen Zimmermann GmbH & Co KG

Online-Küchenplaner

Mit dem 3D-Küchenplaner können Sie bequem von zu Hause aus Ihre Wunschküche planen.

Aktuelle Küchentrends

Lassen Sie sich inspirieren von neuen Farben & Materialien sowie technischen Innovationen.

Kostenloses Küchenmagazin

Aufwendig gestaltet und sorgfältig recherchiert, spannend geschrieben.

Hier finden Sie den schnellsten Weg zu Ihrer Küche!