Was ist bei der Küchenplanung in kleinen Räumen zu beachten?

Ob in der ersten eigenen Wohnung, beim ersten Zusammenziehen oder im Heim für die junge Familie: Kleine Küchen findet man überall. Doch selbst auf sehr überschaubarem Raum lässt sich der Traum von einer individuell geplanten Küche nach Maß verwirklichen. 

Mit einer durchdachten Küchenplanung schaffen Sie die Basis für ein schönes Zuhause, das alle Anforderungen von Singles, Paaren und kleinen Familien erfüllt. Doch worauf muss man achten, wenn die Fläche für die Küche sehr begrenzt ist?
 


Wenn Sie eine kleine Küche einrichten möchten, ist vor allem eines gefragt: eine genaue Planung. Ein Tiny Home ist ein Paradebeispiel dafür, dass man auch auf engstem Raum alle wichtigen Funktionalitäten unterbringen kann. Allerdings will dazu sehr exakt geplant werden. 

Die erste eigene Küche ist ein spannendes Projekt, das Sie mit viel Freude angehen können. Verschieben Sie bei Ihrem ersten Küchenkauf Komfort- und Designüberlegungen nicht auf "ein nächstes Mal". Auch in einer kleinen Küche werden Sie die Ergonomie, die Haptik und die hochwertige Verarbeitung in Ihrem Alltag zu schätzen wissen. 

Verzichten Sie also auch in einer Single Küche oder in einem Zweipersonen Haushalt nicht darauf, den Raum im Detail zu planen, denn nur so können Sie jeden Zentimeter voll ausnutzen.

Auf die Frage „Wie richte ich eine kleine Küche ein?“ gibt es natürlich sehr unterschiedliche Antworten. Wichtig ist, dass Ihre individuellen Wünsche berücksichtigt sind.
 

erste Küche modern Schüller Küchen grün

Für nahezu jede Mini-Küche gilt allerdings die Regel, dass ein Backofen und ein Kühlschrank mit Gefrierfach unterzubringen sind. Vielleicht ist sogar noch Raum für einen Geschirrspüler.

Elektrogeräte gibt es in der klassischen Breite von 60 Zentimetern, doch gerade ein Geschirrspüler bietet sich für Mini-Küchen in einer Breite von nur 45 Zentimetern an. Moderne Geräte gibt es von allen bekannten Hersteller, sie lassen sich in der Regel in die Küchenzeile integrieren, so dass optisch ein stimmiges Bild entsteht.

Die Spüle muss nicht zwingend mit einem großen Abtropfbecken ausgestattet sein. Eine kompakte Ausführung genügt, wenn nötig, können Sie sogar ganz auf den Abtropfbereich neben der Spüle verzichten. Auch eine Übereckspüle ist für Single Küchen eine interessante Variante.
 

erste Küche modern Schüller Küchen grün
erste Küche modern Schüller Küchen grün
erste Küche modern Schüller Küchen grün
erste Küche modern Schüller Küchen grün

Küchenschrank

Der Küchenschrank — Stauraumwunder in vielen Varianten

Welche Küchenschränke gibt es eigentlich? Hier geben wir Ihnen einen Einblick über die Eigenschaften und Vorzüge von Hängeschränken, Hochschränken als Geschirr- oder Apothekerschrank, Unterschränken als Eckschränke, Schubladen- oder Auszugsschrank.

Mehr erfahren



Wie schafft man viel Platz auf wenig Fläche?
 

Natürlich ist in einer Mini-Küche nicht so viel Platz wie in einer großen Traumküche. Trotzdem müssen Sie mit ein paar pfiffigen Einrichtungsideen nicht auf Stauraum verzichten und können auch kleine Küchen optimal nutzen.
Eine moderne Küche sieht zum Beispiel sehr schön aus mit deckenhohen Schränken. Damit schaffen Sie zusätzlichen Platz bis unter die Decke.
Im obersten Fach platzieren Sie die Gegenstände, die Sie selten benötigen, denn vermutlich reichen Sie ohne Stuhl nicht an das Fach heran. Planen Sie wenn möglich einen Eckschrank ein, in solchen Schränken ist unglaublich viel Platz vorhanden. Eckschränke gibt es mit verschiedensten Einrichtungen, so dass Sie die freie Wahl haben. In einem Rondell finden auf zwei Ebenen Töpfe, Pfannen und Schüsseln Platz und der Raum ist perfekt genutzt.

erste Küche modern klein Schüller Küchen pastell blau
erste Küche modern klein Schüller Küchen pastell blau
erste Küche modern klein Schüller Küchen pastell blau

Versuchen Sie, Wasserkocher, Toaster oder Kaffeemaschine nicht auf der Arbeitsfläche abzustellen. Dadurch geht Ihnen wichtiger Platz verloren, den Sie zum Schneiden von Obst und Gemüse oder zum Ausrollen von Teig benötigen.
Besser ist es, sich für kompakte Geräte zu entscheiden, die Sie im Schrank verstauen können. Mindestens 60 Zentimeter sollte Ihre Arbeitsplatte breit sein, damit Sie genügend Platz zum Kochen haben.
Stauraum schaffen Sie übrigens auch mit schmalen Schränken. Schon in einem 30 Zentimeter breiten Schrank mit Schublade finden viele wichtige Küchenutensilien Platz, die Sie täglich benötigen.
Auch ein Apothekerschrank ist eine sinnvolle Ergänzung. Diese Schränke sind schmal und sind von beiden Seiten aus zugänglich. Sie kommen vor allem für kleine schmale Räume in Frage und bieten unglaublich viel Staufläche für alles, worauf Sie in einer Küche nicht verzichten wollen.
 

erste Küche klein mint grün
erste Küche klein mint grün

Stauraum schaffen auch ohne Hauswirtschaftsraum

Stauraum schaffen auch ohne Hauswirtschaftsraum

Schön, modern und ergonomisch – Küchenlösungen für kleine Küchen vom Küchenspezialisten. Wir zeigen ihnen, wie Sie auch in kleinen Küchen groß rauskommen und Ihre persönlichen Küchentraum erfüllen.

Mehr erfahren



Wie wirken Küchen mit wenig Fläche hochwertiger?


  Auch die kleinste Küche kann unglaublich exklusiv aussehen, wenn Sie ein paar Tipps beachten. Das Material der Küchenfronten spielt zum Beispiel eine große Rolle. Natürlich ist es eine Frage des persönlichen Geschmacks, ob Sie sich für eine moderne Lackfront entscheiden, ob es eine Oberfläche mit Strukturierung sein darf oder ob ein natürliches Holz angesagt ist.
Wichtig ist, dass Sie sich für ein farbliches Konzept entscheiden, das insgesamt miteinander harmoniert. Sind alle Fronten in der gleichen Farbe gehalten, wirkt das immer stimmig und hochwertig.
 

Nobilia-Kuechenzeile-weiss

Möchten Sie einzelne farbliche Akzente setzen, sollten lediglich ein bis zwei Schränke in anderen Tönen gehalten sein. Die Elektrogeräte wählen Sie in einem Farbton, der optisch perfekt passt. Vielseitig kombinieren lassen sich Modelle mit einer Edelstahlverblendung. Klare und puristisch gehaltene Fronten wirken sehr ansprechend.
Entscheiden Sie sich außerdem für geschlossene Schränke, lassen sich hinter den Türen viele Dinge verstecken, die auf der Arbeitsplatte eher stören könnten. Geschlossene Fronten lassen auch die kleinste Küche sofort aufgeräumt und damit hochwertiger erscheinen. Und natürlich können Sie auch mit einzelnen Accessoires wie Vorhängen in zarten Farben oder mit einer schönen Lampe sowie mit einer indirekten Beleuchtung der Schränke eine sehr hochwertige Atmosphäre zaubern.
 

Küche modern weiß

Mit welchen Tricks sieht eine Mini-Küche größer aus?


Wenn Sie Ihre kleine Küche einrichten, stellt sich auch die Frage nach der richtigen Farbe für die Fronten. Welche Farbe für eine kleine Küche optimal geeignet ist, hängt einerseits von Ihrem persönlichen Geschmack ab.
Andererseits soll sie vielleicht mit der Wand- und Bodenfarbe des Raums harmonieren. Handelt es sich um eine offene Küche, wie man sie in einem Einpersonen Haushalt häufig findet, schließt sich das Wohnzimmer vermutlich direkt an die Küchenzeile an. In diesem Fall soll die Farbe der Küche zu den Möbeln im Wohnzimmer passen oder einen ansprechenden farblichen Kontrast ergeben.
 

Küche modern hell weiß
Küche modern hell weiß
Küche modern hell weiß

Eine weiße Küche wirkt in jedem Fall hell und optisch größer, hier können Sie nichts falsch machen. Weiß erscheint immer aufgeräumt und ordentlich. Auch andere helle Farben wie ein zartes Grau, ein sanftes Gelb oder ein Cremeton machen einen sehr eleganten Eindruck.
Lackoberflächen lassen den Raum strahlen, weil sich das Licht in den glänzenden Fronten bricht. So entsteht mehr Weite im Raum. Grifflose Fronten unterstreichen dieses Gefühl und wirken sehr modern.
Wenn Sie die Möglichkeit haben, die Elektrogerät in die Höhe zu bauen, erscheint auch die kleinste Küche etwas größer. Kombinieren Sie diese kleine Küchen Ideen zu einem Gesamtkonzept, schummeln Sie optisch in Ihre weiße Küche mehr Raum, Licht und Fläche, als tatsächlich vorhanden ist.
 

Küche modern creme
Küche modern creme
Küche modern creme

Wandfarbe

Die richtige Wandfarbe für Ihre Küche

Welche Farben am besten geeignet sind, hängt nicht nur von den vorhandenen Möbeln, sondern zu einem großen Teil auch vom persönlichen Geschmack ab. Schließlich verbringen Sie manchmal viel Zeit in Ihrer Küche und sollen sich dort auch entsprechend wohlfühlen. 

Mehr erfahren



Das Fazit der Küchenspezialisten

Kleine Küchen können wahre Raumwunder sein


Auch wenn es im ersten Augenblick kaum möglich erscheint: Selbst in einer Mini-Küche ist Platz für die wichtigsten Elektrogeräte und für ein paar Schränke. Wichtig ist eine durchdachte Planung, bei der jeder Zentimeter perfekt ausgenutzt wird. Mit unserem Online Küchenplaner können Sie eine erste Küchenplanung gestalten und Ihre eigenen Ideen für kleine Räume umsetzen. Sobald Sie konkret in die Küchenplanung einsteigen, ist ein Beratungsgespräch bei Ihrem Küchenspezialisten vor Ort ratsam. 
Ein kleines Budget ist übrigens kein Hinderungsgrund für Ihre neue Wunschküche. Der Kaufpreis kann in der Regel finanziert werden. Sprechen Sie Ihren Küchenspezialisten hierauf gerne an. 
 
Suchen Sie sich mit Hilfe der PLZ-Suche gerne einen Küchenspezialisten in Ihrer Nähe aus und freuen Sie sich schon jetzt auf Ihre neue Mini-Küche.
 


Das könnte Sie auch interessieren

So finanzieren Sie Ihre Traumküche

Eine Finanzierung über das Küchenstudio der Küchenspezialisten bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Wir Küchenspezialisten kümmern uns um alle Formalitäten und ersparen Ihnen unnötige Wege und Papierkram. 

Küche selbst vermessen, so klappt es mit dem richtigen Aufmaß.

Die Küche ist heute nicht nur Raum zur Zubereitung von Speisen, sondern bildet in vielen Familien das neue Zentrum. Hier trifft man sich, kocht und isst gemeinsam. Daher ist für viele die Planung der Küche einer der wichtigsten Schritte beim Kauf eines Hauses oder einer Wohnung. Wir...

Grundlagen der Küchenplanung

Wer das erste Mal eine neue Küche kauft, sieht sich mit einer Menge Planungsfragen konfrontiert. Was muss beachtet werden in puncto Material und Design? Welche Küchengeräte brauche ich und wie kann der vorhandene Raum optimal ausgenutzt werden?

Jetzt Traumküche planen

Mit dem 3D-Küchenplaner der Küchenspezialisten können Sie bequem von zu Hause aus Ihre Wunschküche planen.

Lassen Sie sich beraten

Küchenberatung online – mit dem Online-Ratgeber schnell und einfach zur Traumküche!

Budget für Ihre Traumküche planen

Stufen Sie mit unserem Online Küchenrechner die Kosten Ihrer neuen Traumküche ein.

Wir machen das schön: Beratungstermin vereinbaren!