Offener Wohlfühlort mit besonderen Details bei Herr Lauterbach

Elegant, hochwertig und klar: Die Farbe Schwarz ist Ausdruck vielfältiger Assoziationen und in Mode, Automobilität oder Einrichtung eine zeitlose Farbwahl, die Jahrzehnte überdauert. Sei es das „kleine Schwarze“ und der elegante Smoking für die feierliche Abendgarderobe oder der schwarze Lack bei Luxuslimousinen - Schwarz überzeugt mit hochwertiger Ästhetik. Das hat auch Herr Lauterbach erkannt und sich bei der neuen Küche für eine, von oben bis unten, dunkle Lösung entschieden. 

Gemeinsam mit dem Küchenspezialist Kevin Danz von danz Küchen aus Ditzingen wurde die großzügige Küchenlösung geplant, die neben der eleganten Farbwahl auch mit der angrenzenden Speisekammer ein echtes Highlight vorzuzeigen hat. 

HB402365 Bearbeitet

Die Küche in Stichpunkten:

Wünsche: schwarze Küche, hochwertige Elektrogeräte wie ein zusätzlicher Dampfgarer, Speisekammer

Besonderheiten: Getränkekühlschrank an der Vorderseite der Theke, integrierte Theke, dunkles Farbkonzept, angrenzende Speisekammer, Gefrier- und Kühlschrank als Extragerät mit Eiswürfelspender

Marken: Ballerina Küche, berbel Dunstabzugshaube, Miele Backofen und Dampfgarer, BLANCO Doppelspüle, Quooker Armatur

Marke: Ballerina, Bildtyp: Logo, Ballerina logo
Berbel Logo
BLANCO logo
Miele Logo

Herr Lauterbach und Küchenspezialist Kevin Danz von danz Küchen im Interview

Hallo Herr Lauterbach, herzlichen Glückwunsch zu dieser schönen Küche. Warum haben Sie sich für eine neue Küche entscheiden?

Herr Lauterbach: Bei der Wohnung handelt es sich mehr oder weniger um einen Neubau. Auf das vorher schon bestehende Gebäude wurde ein weiteres Stockwerk draufgesetzt, das von den Wänden über Elektro- und Wasserleitungen bis zu der Einrichtung komplett neu gebaut wurde. Daher gab es natürlich auch keine Küche und eine neue Küche musste ebenfalls miteingeplant werden. 

H B402516
H B402480
H B402530

Standen die Maße für die neue Küche während der Planung schon fest oder gab es hier aufgrund des Neubaus noch Spielraum?

Herr Lauterbach: Die Raummaße für die Küche und auch die Abstellkammer standen bereits fest, da durch das Einplanen von tragenden Wänden der Spielraum auch begrenzt ist. 

Jedoch hatten wir den Vorteil, dass wir Wasser- und Elektroleitungen individuell an die Küche anpassen konnten. Hierbei hat mir Herr Danz sehr geholfen und die passenden Anschlusspläne erstellt, die ich so an die Handwerker geben konnte. Gerade bei einem Umbau mit vielen Arbeitsschritten ist es sehr hilfreich, wenn man so zuverlässige Ansprechpartner hat, die dabei unterstützen. 

20211005 145215
20211005 145229
20220323 172359

Mit welchen Wünschen und Vorstellungen für die Küche sind Sie zu Herr Danz gekommen?

Herr Lauterbach: Für mich war klar, dass die Küche unbedingt von Front bis Arbeitsplatte durchgehend schwarz werden sollte. Auch wenn der Wunsch nach einer komplett schwarzen Küche anfangs auf Überraschung gestoßen ist, hat sich die weitere Planung danach gereichtet. Dabei war ich eigentlich komplett offen gegenüber den Vorschlägen und Empfehlungen von Kevin Danz und habe mich hierbei auf seine Erfahrung verlassen. 

HB402389 Bearbeitet

War das bei den Elektrogeräten auch so?

Herr Lauterbach: Da ich viel und überwiegend nur Wasser trinke, war mir ein Wasserhahn mit sprudelndem und gefiltertem Wasser wichtig. Zusätzlich zum Backofen habe ich mir auch einen Dampfgarer gewünscht. Auch hier zieht sich das dunkle Farbkonzept durch. Sowohl Backofen und Dampfgarer als auch die Dunstabzugshaube sind in schwarz gehalten und passen so perfekt zum Rest der Küche. 

Was anfangs nicht geplant war, ist der Getränkekühlschrank vor der Theke. In der ersten Planung waren hier noch normale Schubladenschränke vorgesehen. Irgendwann kam dann die Idee, den Platz mit einem Getränkekühlschrank zu füllen. Wenn man nun an der Theke oder am Esstisch sitzt, sind die kalten Getränke direkt greifbar zur Hand. Bei Besuch von Familie und Freunden ist das immer wieder ein Highlight. 

H B402459
HB402541 Bearbeitet
H B402428

Passend zu den kalten Getränken gibt es in der Küche noch einen Gefrierschrank mit Eiswürfelaufbereiter. Das sind kleine Details, die nicht unbedingt notwendig sind, jedoch im Alltag überzeugen und von mir sehr viel genutzt werden. 

Gibt es noch weiterer solcher Besonderheiten in Ihrer Küche?

Herr Lauterbach: Der Gefrierschrank selbst ist Teil einer – wie Herr Danz erklärt hat – europäischen Side-by-Side Lösung. Er ist als Einbaugeräte neben meinem Kühlschrank in der Küche integriert. 

Eine weitere Besonderheit ist natürlich ganz klar die Speisekammer, die über die Küche erreichbar ist. Diese wurde optisch passend zur Küche gestaltet. Auch wenn die Tür geöffnet ist, bleibt das Gesamtbild ordentlich und aufgeräumt. Auch die Steuereinheit ist ein besonderes Highlight. Sie ist in die Keramikarbeitsplatte integriert und ich kann darüber meine gesamte Haustechnik steuern. 

HB402422 Bearbeitet
HB402389 Bearbeitet
H B402417

Warum haben Sie sich bei der Küchenplanung für einen Küchenspezialisten entschieden?

Herr Lauterbach: Ich hatte mit Herr Danz bereits vorher schon beruflich zu tun und ihn dadurch gekannt. Für die Küche habe ich mir eine hochwertige Lösung gewünscht und hatte zudem die Anforderung auch die Speisekammer mit umzusetzen. Als erfahrenes Küchenstudio mit individueller Beratung hat danz Küchen zu diesen Anforderungen perfekt gepasst. 

H B402525

Die Küche aus Expertensicht: Kevin Danz von danz Küchen im Interview

Küchenstudio in Ditzingen dk danz küchen

Hallo Herr Danz, auch herzlichen Glückwunsch an Sie für das tolle Ergebnis. Gab es besondere Herausforderungen bei dieser Planung?

Herr Danz: Die großzügige und klare Form des Raumes sowie die Möglichkeit, die Anschlüsse passend für die spätere Küche zu planen, waren gute Voraussetzungen. Die Herausforderungen haben sich dann vor allem bei der Planung der Küchenmöbel und Arbeitsplatte ergeben. 

So trifft der Hochschrank in der hinteren linken Ecke auf die Küchenzeile und Arbeitsplatte. Damit kein Platz verloren geht und sowohl Schrank als auch Arbeitsfläche nutzbar sind, wurde eine besondere Lösung benötigt. In unserer eigenen Schreinerei haben wir daher einen Eckhochschrank mit Türe und einlaufender Arbeitsplatte als Nutzfläche gefertigt, der nun in der Küche von Herr Lauterbach steht. 

Auch bei der Theke haben wir auf eine Sonderanfertigung zurückgegriffen. Der überstehenden Keramikarbeitsplatte im Sitzbereich wurde eine elegante Stütze hinzugefügt, die sich durch die dunkle Farbgebung perfekt in den Rest der Küche fügt. Auch die Fußablage wurde für die Küche angefertigt und gibt der Theke ein besonderes Highlight. 

HB402403 Bearbeitet

Die großzügige und klare Form der Küche haben Sie bereits erwähnt. Was waren für Sie als Experte weitere Besonderheiten bei der Planung?

Herr Danz: Natürlich die angrenzende Speisekammer, die wir ebenfalls mit planen und umsetzen durften. Das hat viel Spaß gemacht und war eine spannende Abwechslung zur reinen Küchenplanung. Zusätzlich haben wir beim Umbau des Raumes die Elektro- und Sanitärplanung übernommen und betreut. So konnten wir die Anschlüsse perfekt auf die Küche anpassen. 

Was gefällt Ihnen an der Küche am meisten?

Herr Danz: Aus der Küche ist eine klare und moderne Lösung entstanden, die dem offenen und klarem Wohnkonzept eine Harmonie und Wohnlichkeit gegeben hat, ohne zu dominant zu werden. Auch das Farbspiel aus Holz, Grafit und Schwarz gefällt mir besonders gut. Die verschiedenen Materialien erzeugen ein schönes Gleichgewicht zwischen Kalt und Warm und geben dem hellen Wohnkonzept das richtige Spiel zwischen Farben und Linien. Die Elektrogeräte fügt sich hierbei ebenfalls harmonisch in das Gesamtbild und gibt die dunkle Farbgebung elegant wieder. 

HB402548 Bearbeitet
H B402480
HB402365 Bearbeitet

Das Fazit: Durchweg positiv

Was gefällt Ihnen am besten in der neuen Küche?

Herr Lauterbach: Das gesamte Ergebnis ist sehr gelungen. Die Küche überzeugt schon allein durch die Größe. Durch den großzügig und offen geschnittenen Raum sowie die helle Wand- und Deckengestaltung habe ich das Glück, dass die Küche auch komplett in Schwarz nicht erdrückend und beengt wirkt, sondern so modern und elegant, wie gewünscht. 

Ein weiteres Highlight ist für mich die berbel Dunstabzugshaube. Sie passt farblich perfekt und ist ein besonderer Hingucker. Am allerbesten gefällt mir jedoch der Funktionswasserhahn. Ich nutze ihn mehrmals täglich und spare mir so das Schleppen und den Patz für Wasserkisten. 

Würden Sie die Küchenspezialisten weiterempfehlen?

Herr Lauterbach: Die Küchenspezialisten würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen!

Ich konnte mich komplett auf Kevin Danz verlassen. Die Planung und Umsetzung liefen schnell und problemlos, ich konnte auf seine Vorschläge und Ideen vertrauen und der Service wie die Erstellung eines Anschlussplans haben über die Küchenplanung hinaus überzeugt.  

H B402517

Ihre eigene Küchenrenovierung verwirklichen

Ob eine Küche für das neue Eigenheim wie bei Herr Lauterbach oder die Küchenplanung im bestehenden Raum? Verwirklichen Sie gemeinsam mit den Küchenspezialisten Ihren persönlichen Küchentraum. Suchen Sie hierfür ganz komfortabel über unsere Postleitzahlsuche Ihr Küchenstudio in der Nähe, vereinbaren Sie über unser Kontaktformular ein erstes unverbindliches Beratungsgespräch mit Ihrem ausgewählten Küchenspezialisten und starten Sie Ihr Projekt Traumküche!

Jetzt Küchenstudio in Ihrer Nähe finden
Küchenstudio der zertifizierten Küchenspezialisten

Noch mehr Umbaubeispiele erleben

Umbaubeispiel Familie Cremer

Ein kanadisches Blockhaus mitten in Oberfranken: Familie Cremer aus Bayreuth hat sich mit dem außergewöhnlichen Neubau einen Traum erfüllt. Aktuell wird das neue Traumhaus zu viert bewohnt. Da die beiden Söhne jedoch langfristig das elterliche Zuhause verlassen, hat sich Familie Cremer bewusst im...

Umbaubeispiel Familie Niemeier

Mit der neu gekauften Doppelhaushälfte aus dem Jahr 1979, haben sich Antje Niemeier und ihr Mann, den gemeinsamen Traum vom Eigenheim, für sich und die beiden Kinder erfüllt. Von der dunklen 70er Jahre Küche, über die heimische Baustelle bis zum vollendeten Küchentraum. Sehen Sie hier das...

Umbaubeispiel Familie Sahl

Genussvolle Kocherlebnisse mit einer großen Portion Leidenschaft für das positive Gefühl von Zuhause – ein Wunsch, den sich Patrick und Deborah Sahl in ihrer Küche erfüllen wollten. Mitten in der Corona-Krise haben sich die Beiden diesen Küchenwunsch erfüllt und könnten nicht glücklicher sein.

Bildquellen

@kuechenspezialisten.de - Fotograf: Harald Brendel

Wir machen das schön: Beratungstermin vereinbaren!
PopupAnfrage