Die Küchenzeile – perfekt für kleine und schmale Räume

Kuechenhersteller haecker kuechen

Die einzeilige Küche ist der Klassiker unter den Küchenformen. Kein Wunder: Die Küchenzeile ist auch mit einem kleineren Budget realisierbar, ist sehr flexibel planbar und kann sich den verschiedensten Bedürfnissen anpassen. Ob platzsparend und kompakt für kleine Räume und als Single Küche oder aber großzügig und luftig für eine offene Wohnküche, ob funktional und puristisch oder doch lieber ausgefallen und mit Akzenten. Dieser klassischen Küchenform ist in der Planung diesbezüglich keine Grenzen gesetzt.

Die einzeilige Küche ist sehr platzsparend zu planen und da sie nur eine Küchenrückwand in Anspruch nimmt ist sie – im Gegensatz zu den anderen Küchenformen – perfekt geeignet für schmale und längliche Räume.
Zu viele Köche verderben den Brei. Das gilt auch in der einzeiligen Küche. Ideal ist sie für Singles oder einen Zwei-Personen-Haushalt geeignet.

Voll im Trend: Die Küchenzeile ist aber auch erste Wahl für Liebhaber der offenen Küche. Sie eignet sich hervorragend für den offenen Raum, da sie sich bei Bedarf sehr harmonisch in den angrenzenden Wohnbereich integrieren lässt. Wählen Sie dann noch grifflose Fronten, entsteht aus Ihrer Küchenzeile optisch eine Wohnwand, die sich nahtlos in das Gesamtbild Ihres Wohnbereichs einfügt.

Einzeilige landhaus kueche nobilia

Sollten sie ausreichend Küchenraum zu Verfügung haben (mind. 16 qm sollten es schon sein), lässt sich die einzeilige Küche hervorragend mit einer Kochinsel ergänzen. Die Kochinsel eignet sich ideal als Raumtrenner zum Wohnbereich. Darüber hinaus bietet sie noch zusätzlichen Stauraum, auch für alle Arten von Kleingeräten die Sie nicht auf Ihrer Arbeitsplatte haben wollen.

Doch nicht jedermann hat solch großen Küchenraum zur Verfügung, vor allem bei jungen Singlehaushalten ist der Platz für eine Küche oft sehr beschränkt. Auf kleinstem Raum bewährt sich der Einbau sogenannter Pantryküchen, auch Miniküchen genannt. Pantryküchen sind nicht breiter als maximal 1,60 m und bestehen normalerweise aus Spüle, Kochstelle und Kühlschrank. Die typische Pantryküche findet man auch häufig in Ferienwohnungen, Wohnmobilen und Kajütenbooten.

Planungstipps zur einzeiligen Küche

Die Küchenzeile ist besonders geeignet für längliche Räume, allerdings sollte die Länge der Zeile möglichst nicht unter drei Metern liegen, da es sonst zu knapp mit dem benötigten Stauraum werden könnte. Um unnötige Laufwege zu vermeiden sollte sie allerdings auch nicht zu lang sein.

Bei dem Kauf einer kleinen Küche ist eine kluge Planung - am besten gemeinsam mit einem Küchenspezialisten - besonders wichtig, um den Raum optimal zu nutzen. Damit die Planung zu Ihrer Zufriedenheit ausfällt und Sie mit Ihrer neuen Küche glücklich werden, ist es ratsam sich im Vorfeld Gedanken zu machen wieviel Stauraum und Arbeitsfläche Sie benötigen. Dies hängt nämlich auch von Ihren persönlichen Bedürfnissen und Kochverhalten ab.

Für mehr Stauraum und mehr Platz auf der Arbeitsfläche können Sie die ganze Raumhöhe nutzen und ausreichend Oberschränke bis zur Küchendecke einplanen. Auch Apothekerschränke, Tischplatten zum Ausklappen oder tiefere Unterschränke und übertiefe Arbeitsplatten (sofern Ihre Raumtiefe dies zulässt) sind tolle Möglichkeiten, um Stauraum zu schaffen.

Bei extrem schmalen Räumen (also einer Raumtiefe unter zwei Metern) kann es sehr eng werden und zu einer eingeschränkten Bewegungsfreiheit führen, insbesondere wenn sich regelmäßig zwei Personen in der Küche befinden. In diesem Fall gibt es die Möglichkeit auf Küchenmöbel mit einem Sondermaß von nur 40 oder 50 cm Tiefe zurückzugreifen. Dieses Maß wird jedoch nicht von allen Küchenherstellern angeboten und leider macht es die Auswahl an Spülbecken und Küchengeräten auch nicht einfacher.

Zu guter Letzt sollten Sie in der Planung auch auf die korrekte Anordnung der Arbeitszonen und - insbesondere bei einer kleinen Küche ganz wichtig - auf die Anordnung der Küchengeräte achten. Diese müssen darauf abgestimmt sein, ob Sie Rechts- oder Linkshänder sind.

Einzeilenkueche next125 nx500

Checkliste zur Zeilenküche

  • Ein- bis Zweipersonenhaushalt
  • Platzsparend
  • Für längliche und kleine Räume geeignet
  • Raumanforderung: nur eine einzige Wand notwendig
  • Keine verwinkelten, schwer zugänglichen Bereiche
  • Unkomplizierter Aufbau
  • Mit kleinerem Budget realisierbar
  • Nur begrenzter Stauraum zur Verfügung
  • Ideale Form für eine offene Küche

 

Planen Sie jetzt selbst Ihre Küchenzeile

Mit unserem Planungstool dem "3D-Online-Küchenplaner" können Sie bequem von daheim aus Ihre individuelle Küchenzeile planen. Einfach über den Button das Tool starten, und schon können Sie sich Inspirationen zu Ihrer Traumküche holen. Danach sind Sie bestens gewappnet um sich mit Ihrem Küchenspezialisten vor Ort für eine unverbindlichen Beratung zusammen zu setzen und zu erfahren, welche Varianten und neue technische Lösungen es gibt, aber auch welche Finanzierungsmöglichkeiten für Sie in Betracht kommen könnten. Nutzen Sie die kompetente Erfahrung der Küchenspezialisten.

Küchenzeile jetzt planen

Küche Stardust

Wenn Kochen zum Genuss und die Küche zum Wohlfühlort wird, dann sind Sie in dieser Küche genau richtig. Stardust vereint mit den grauen Hochglanzfronten die…

Küche Elsa

An Markttagen lieben Sie es an den heimischen Ständen zu verweilen, frisches Gemüse und Obst für Ihre Familie einzukaufen und mit den ansässigen Gärtnern und…

Hier finden Sie den schnellsten Weg zu Ihrer Küche!