Die Kochinsel als Mittelpunkt in der Küche

Abgetrennte Küchen gehören schon länger der Vergangenheit an. Schon seit einigen Jahren werden sie immer offener. In einer Küche wird heutzutage nicht mehr nur gekocht. Sie geht häufig direkt in einen Wohn-und Essbereich über und wird somit zum Mittelpunkt des Lebens.

Die Kochinseln und Kochtische bilden das Herzstück einer solchen Küche und bieten nicht nur jede Menge Stauraum, sondern wirken offen und einladend. Sie bilden den kommunikativen Treffpunkt für Familie, Freunde und Gäste. Die frei im Raum stehenden Kochinseln bieten mehreren Personen zur gleichen Zeit ausreichend Platz zum Kochen. 

Doch dieser Trend ist nicht für alle räumlichen Gegebenheiten optimal geeignet. Daher sollten Sie sich hinsichtlich Ihrer individuellen Bedürfnisse und Räumlichkeiten zunächst immer beraten lassen. Denn bei Kochinseln und Kochtischen gilt: Je größer der Raum, desto besser die Wirkung der Kochinsel. Zudem vereinfacht ausreichend Platz auch die Planung. Freiraum spielt bei einer offenen Küche eine große Rolle, denn Kochinseln oder Kochtisch zeichnen sich durch die einfache Nutzbarkeit von allen Seiten aus. Bei kleineren Räumen empfehlen wir die sogenannten Kochhalbinseln, die mit einer Seite an der Wand oder einer Küchenzeile befestigt sind.

Lassen Sie sich gerne bei einem unserer Küchenstudios beraten und finden Sie die passende Kochinsel für Ihre individuellen Gegebenheiten vor Ort.

 

„Küchen sind nur dann perfekt, wenn sich der Mensch im Mittelpunkt aller Überlegungen befindet.“

Aus diesem Grundgedanken heraus hat die Marke next125 eine visionäre Küche entwickelt. Der absolute Blickfang ist der freistehende Kochtisch, der durch seine ausgestellten Beine besonders prägnant wirkt....

Auf der EuroCucina feierte die Premiummarke die neue Collection: ein ganzheitliches Markenerlebnis von Produkt, Design und Marketing.