Jede Küche hat ihren eigenen Stil

Küchenstil
Artikel teilen

An einer hochwertigen Küche haben Sie lange Freude. Umso wichtiger, dass der Küchenstil zu Ihrem Geschmack und zu Ihren Anforderungen passt. Brauchen Sie eher eine robuste Küche, damit sie die Familie aushält. Oder lieben Sie es eher puristisch-elegant und edel? Bei Ihrem Küchenspezialisten finden Sie sicher die Küche, die wie für Sie gemacht ist. Dabei unterscheiden wir vier Stilrichtungen, die Design-Küche, die Funktions-Küche, die Klassik-Küche und die Landhaus-Küche.

Die moderne Design-Küche

Designküche
Designküche
Designküche

Ihnen sind neueste Materialien, modernste Kommunikationstechnik und innovative Geräte wichtig? Dann ist die Design-Küche genau das richtige für Sie. Die Design-Küche ist immer ein wenig avantgardistisch, ihrer Zeit voraus. Sie ist die elegant anmutende Küche für den Liebhaber klarer Konzepte mit gerader Linienführung – vielfach mit glatten Fronten und meist grifflos. Mit ihrer Schnörkellosigkeit und ihrer Liebe zum Minimalismus springt sie jedem sofort ins Auge. Sie kann dabei durchaus ebenso bezaubernd schlicht wie überraschend auffallend wirken. Auch deshalb ist die Design-Küche eine beliebte Loftküche. Sie verträgt keine Unordnung, da diese die Stille und Komplexität ihrer Ausstrahlung vermindert.

Die praktische Funktions-Küche

Funktions-Küche
Funktions-Küche
Funktions-Küche

Die funktionalen Details sind Ihnen wichtiger als das Design? Sie brauchen praktikable, gut nutzbare Lösungen? Dann empfehlen wir Ihnen die funktionale Küche. Diese bietet viel Stauraum, selbst bei kleinen Grundrissen. Sie ist Weltmeister des sinnvollen Unterbringens von Gebrauchsgegenständen, Geräten und Lebensmitteln. Alles ist bis ins Genaueste durchdacht und dient in erster Linie der Arbeitserleichterung. Geräte werden nach ihrer Effizienz für den persönlichen täglichen Bedarf der Nutzer ausgewählt und orientieren sich oftmals an in Großküchen erprobtem. Arbeitsflächen und Fronten verursachen durch glatte Oberflächen keine unnötige Mehrarbeit. Höhenverstellbare oder mobile Elemente können eingesetzt werden und sorgen für größten Komfort und zusätzliche Beweglichkeit. Mit diesen Elementen wird auch der Platz in kleinen Küchen optimal ausgenutzt. Das macht sie gleichermaßen zur perfekten Familien-Küche und zur idealen Küche für Paarhaushalte.

Die zeitlose Klassik-Küche

Klassik-Küche
Klassik-Küche
Klassik-Küche

Sie suchen nach zeitlosen Materialien? Die Küche soll sich möglichst dezent und unauffällig integrieren, aber gleichzeitig mit höchstfunktionaler und hochwertiger Technik ausgestattet sein? Für Sie wird die Klassik-Küche zur Traumküche. Sie ist zeitlos in ihrem Design, jedoch ohne dabei langweilig zu sein. Sie ist ein Freund fürs Leben: dezent, solide verarbeitet und unaufdringlich. Dabei strahlt sie die gleiche Ruhe aus wie ihre Nutzer. Alles hat seinen festen Platz. Dafür sorgt unter anderem der durchdachte Stauraum, so dass alles aufs Beste organisiert ist. Die traditionellen aber dennoch zeitgemäßen Materialien zeichnen sich durch ihre besondere Wertbeständigkeit aus.

Die gemütliche Landhaus-Küche

Landhaus-Küche
Landhaus-Küche
Landhaus-Küche

Wohnlichkeit steht über allem? Gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre kochen ist Ihnen wichtig? Sie lieben natürliche Materialien? Wählen Sie einfach eine Landhaus-Küche. Diese gibt es in unterschiedlichen Stilrichtungen zum Beispiel als nordische Skandinavien Küche, als Wohnküche mit Bauernhaus-Charme oder gefertigt aus Altholz im Vintage-Stil. In jedem Fall ist die Landhaus-Küche sehr gemütlich und steckt voller liebenswerter Details. Sie ist unglaublich vielseitig, denn ihre Palette reicht von hellen, an den Süden erinnernden Holzfronten über rustikale einheimische Hölzer bis zur nordisch anmutenden Küche. Sie ist so lebhaft wie das verwendete Holz, mag Kranzblenden, Flechtkörbe und Keramikspülbecken und wirkt vor allem bei großen Küchen. Und das Schönste: Auch auf neueste Technik muss dabei nicht verzichtet werden!