Neff Küchengeräte

Nie wieder Backofen selbst reinigen dank Pyrolyse

NEFF Ofenselbstreinigung mit Pyrolyse
Artikel teilen

Backofen selbst putzen? Welch ein Graus!

Wer kennt es nicht: Der Braten ist im Backofen und sieht köstlich aus. Seit Stunden freut man sich auf den Leckerbissen. Mit Freude wird gegessen, schnell ist er weg. Und man kehrt mit vollem Bauch und meist müde vom Kochen in die unaufgeräumte Küche zurück. Einer erwartet Sie bereits sehnsüchtig: Der dreckige Backofen. Am liebsten würden Sie kehrt machen und Hals über Kopf die Küche verlassen, denn: Wer hat schon Lust jetzt noch den Backofen von Fett und Essensresten zu säubern? Das dauert mindestens Stunden?! Falsch gedacht, jetzt nicht mehr!

Die Lösung: Der Backofen, der sich selbst reinigt!

Wir haben die Lösung für Sie: Putzen ist nicht mehr – das war gestern. Denn die neuen Backöfen von NEFF reinigen sich nun ganz von selbst, dank der intelligenten Pyrolyse-Funktion.

Wie funktioniert nun die Pyrolyse-Funktion bei dem selbstreinigenden Backofen?

Nach Aktivierung der Pyrolyse-Funktion werden Back-, Brat- und Grillrückstände bei hohen Temperaturen zu Asche zersetzt. Nach dem Abkühlen des Backofens kann die Asche einfach mit einem Tuch ausgewischt werden. Chemische Reinigungsmittel sind bei diesem Reinigungsverfahren überflüssig. Alle Pyrolyse-Backöfen sind mit der energiesparenden NEFF Reinigungshilfe EasyClean® ausgestattet – für die schnelle und einfache Reinigung zwischendurch.